Gesundheit und Heilkunde

Für den Bereich Gesundheit und Heilkunde ist Haka wichtig.
Für eine Schulung, einen Kurs oder ähnliches kann der Haka auch für Sie im Bereich von Gesundheit und Heilkunde wichtig sein.
Einige Bereiche möchte ich hier beschreiben:

Bewegung

Der Aspekt von Bewegung spielt beim Haka-Tanz eine wichtige Rolle.
Als Möglichkeit für Fitness ist er genauso geeignet wie als Bewegungsübung fü Koordination und Körpergefühl.

Suchtbehandlung

Die Maori in Neuseeland haben begonnen den Haka als Format zu benutzen bei der Behandlung von Suchterkrankungen. Der Aspekt der Verwurzelung in individuellen Kontexten wie Familie, Heimat, eigener Kultur und Tradition spielen hier eine wichtige Rolle. Der Haka kann Störungen in diesen Bereichen wieder beheben bzw. Impulse zur Heilung unserer Verbundenheit geben.

Psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit ist stark abhängig von der Wahrnehmung des eigenen Körpers bzw. die eigene Haltung zum eigenen Körper. Durch die Verbindung des Haka-Tanzenden zu seinem Körper können hier Defizite wieder in Ordnung gebracht werden. Symptome wie Gefühle von Körperlosigkeit, Vergeistigung, mangelnder Bezug zum
eigenen Körper, fehlende Verwurzelung oder seinen eigenen Körper abstossend bzw. ungenügend zu empfinden, können eindeutige Anzeichen sein.
Dazu gehören auch Gefühle wie unkontrollierte Wut, Angst- und Panikattacken und Gefühle von Kraftlosigkeit.

Haben Sie Fragen zum Haka?
Eigene Ideen, wie der Haka für Ihr Angebot nützlich sein könnte?
Rufen Sie mich gerne an oder nutzen Sie das Kontaktformular.