Kraft des Ursprungs

Folgende Begriffspyramiden verdeutlichen, wie aus einem festen Platz, einer Verbindung mit der eigenen Ursprünglichkeit, dem eigenen Ursprung, die Kraft entspringt, die uns zu mutigen, präsenten und kraftvollen Menschen macht.

Jede Gruppe, jede Mannschaft, jedes Team und jedes Unternehmen besteht aus vielen Einzelindividuen, daher beginnt die Wirkung des Haka auf dieser Ebene, beim Einzelnen, indem es folgende Qualitäten stärkt und unterstützt:

Mut
Kraft
Willen
Stärke
Freude
Präsenz
Ausdauer
Motivation
Verwurzelung
Verbundenheit
Standhaftigkeit
Entschlossenheit
Selbstbewusstsein

= fester Platz / Position

Auf der Gruppen-, Mannschafts-, und Teamebene, also in der Gemeinschaft, werden darüber hinaus folgende Qualitäten möglich gemacht:

Sicherheit
Füreinander
Miteinander
Nebeneinander
grösseres Potential
Entfaltung der Möglichkeiten
= Zugehörigkeit / Identifikation = Motivation(!)
= Platz durch Zugehörigkeit in der Gemeinschaft („Team“ etc.)

  • Die Gemeinschaft trägt den Einzelnen, alle Einzelnen tragen die Gemeinschaft.
  • Ein starkes und positives Wir-Gefühl stärkt das gemeinsame Schaffen.
  • Die aufgebrachte Energie kann verlustfrei in die Realisierung fliessen.

Darum geht es beim Haka-Ha

Kraft, Raum, Präsenz, Mut, Kämpfer, Krieger, gewinnen, Stand, verlieren – wieder aufstehen – weitermachen, sich stellen, Haltung, Urkraft, Verwurzelung, Boden, Gemeinschaft, den Rücken stärken,  Quelle, Körper, Miteinander, Füreinander, Platz einnehmen, Hier bin ich, bewusste Entfaltung, Klarheit, Selbstbewusstsein, Wille, Stehen, Halten, Führen, Sein, Fühlen.